Manipura Chakra: bist Du bereit für Transformation?

Das 3. Chakra, oder Solarplexus Chakra (Manipura), ist der Sitz unserer Willenskraft, unseres Antriebs und unserer Entschlossenheit. Hier sitzen deine Identität und dein Selbstwertgefühl.


Das 3. Chakra wird mit der Farbe Gelb oder Gold und dem Element Feuer in Verbindung gebracht und steuert dein Enegielevel:


Wenn dieses Chakra ausgeglichen ist, fühlst du dich stark, selbstbewusst und zu allem fähig.

Ist es allerdings schwach oder sogar inaktiv, kommt es zum typischen Couch Potato Sydrom: Du fühlst Dich schwach, antriebslos, verunsichert und hast ein niedriges Selbstwertgefühl. Wenn es überaktiv ist, kann es andersherum sein, dass du dich hyperaktiv, aggressiv, übermütig und unruhig fühlst.


Das 3. Chakra spricht gut auf Bewegung, Ernährung, Aromatherapie, Yoga und andere Energiearbeit an, und natürlich auf Kristalle und Öle.


Schwächelt dein Solar Plexus Chakra, sind ätherische Öle mit starken Schwingungen deine Wahl. Sie beleben, stärken deine Willenskraft und erhöhen deine Effizienz & dein Selbstwertgefühl. Wenn du dich also gerade schlapp oder antriebslos fühlst und du mehr 'Kriegerkraft' brauchst, probiere eines der Öle aus, um das 3. Chakra wieder ins Gleichgewicht zu bringen:


1. Grapefruit

Grapefruitöl ist ideal für als Muntermacher zu jeder Tageszeit. Es ist fröhlich, leicht und energetisierend. Es gibt dir einen Stimmungskick und ein bisschen mehr Energie, um das zu erledigen, was du tun willst. Es ist schwer, nicht zu lächeln, wenn man Grapefruitöl einatmet. Es lässt sich gut mit holzigen und minzigen Noten mischen und gibt ein belebendes und optimistisches Gefühl.


2. Schwarzer Pfeffer

Schwarzer Pfeffer wirkt mit seinem würzigen Duft aufmunternd. Das Öl ist alleine ziemlich stark, spielt aber gut mit anderen Zitrus- oder Blumenölen zusammen und kann die Durchblutung und Energie fördern, gerade wenn du feststeckst. Schwarzer Pfeffer ist anregend und eignet sich hervorragend, um das Feuer des Solarplexus zu schüren, wenn du dir mehr Selbstvertrauen und Motivation wünschst.


3. Pfefferminz

Pfefferminze ist eines der beliebtesten Öle. Es ist frisch, belebend, bringt Klarheit in dein Energiesystem und beflügelt sowohl die geistige als auch die körperliche Ausdauer. Pfefferminze ist wunderbar, wenn du dich wach fühlen möchtest, und wirkt auch gut gegen Kopfschmerzen, Stress und Überforderung.


4. Ingwer

Ein weiteres kulinarisches Gewürz, Ingwer, ist eines der besten Gegenmittel gegen einen trägen Stoffwechsel und schlechte Durchblutung. Das ätherische Öl ist warm, würzig und erdig und ist ein beliebtes Heilmittel gegen Übelkeit, Reisekrankheit und Gelenk-/Muskelschmerzen. Es verbessert die Durchblutung und fördert das Vorangehen, sowohl körperlich als auch geistig.


5. Wacholder (Juniper)

Wacholderöl ist ein wirksames Antiseptikum und kann im Diffuser zur Reinigung und Auffrischung der Energie im Raum sowie zur Förderung von klarem Denken eingesetzt werden. Wacholder ist holzig und kann dir helfen, dich zu entspannen, ohne, dass du einschläfst. Es ist wunderbar, wenn du deine nächsten Schritte planen willst, oder frische, neue Energie einladen möchtest.


Unser Tipp

Go for it - Roller Ball Mischung

Wenn Du deine Manipura Chakra einen Extra-Kick geben möchtest versuche es doch einmal hiermit.


Auf einen 10 ml Roller nimmst Du

7 Tr. Grapefruit

5 Tr. Juniper Berry

3 Tr. Ginger

und füllst ihn mit einem Trägeröl deiner Wahl auf.


Love, love, love

oilsisters.de

45 Ansichten0 Kommentare

 NEWSLETTER ABONNIEREN

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

Kontakt.      Datenschutz      Impressum

© 2020 oilsisters.de